Anfrage

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Dann schicken Sie uns einfach eine Anfrage.

>weiter

Kontakt

Unseren Anfahrtsplan und Kontaktdaten sowie wichtige Firmendaten finden Sie hier.

>weiter

Atmen Sie saubere und frische Luft – Lüftungsreinigung DHLG Wien

 

Sauerstoff ist für den Körper und seine Zellen unverzichtbar, so resultieren aus schlechter Atemluft auch verschiedenste Krankheitssymptome.

Unser Unternehmen hat sich auf die Reinigung, Hygiene und Desinfektion von Lüftungsanlagen in verschiedensten Ausführungen spezialisiert und bietet die Leistungen in den Bereichen

  • Krankenhäuser
  • Büro- und Industrieanlagen
  • Gastronomiebetriebe
  • sowie private Wohnräume an.

Warum sollte eine Lüftung gereinigt werden?

Lüftungen für Dunstabzug, Frischluftzufuhr oder Raumabluft saugen die verbrauchte Luft in ein Rohrsystem ab und befördern diese nach außen. Da die Atemluft nicht parktikelfrei ist, lagern sich in den Lüftungssystem Schmutzrückstände ab, die einen idealen Nährboden für Viren oder sporenbildende Bakterien (Schimmelpilze) darstellen. Diese Erreger können unter anderem das „Sick-Building-Syndrom“ hervorrufen, welches sich dadurch bemerkbar macht, dass man sich in dem jeweiligen geschlossenen Raum, unwohl fühlt, man sich jedoch im Freien wohlfühlt.

In der Folgewirkung können Augenreizungen, Konzentrationsstörungen, Allergien, Kopfschmerzen oder Erkältungskrankheiten auftreten, selbst wenn alle nötigen Filter der Lüftungssysteme in regelmäßigen Abständen getauscht werden.

Der Anlage selbst schaden die verunreinigten Zu- und Ableitungssysteme auch, denn durch die Ablagerung verringert sich die Effektivität des Systems, der Energieverbrauch steigt an und die Wärmeregelung funktioniert nicht mehr einwandfrei. Ebenso können Staub- und Fettablagerungen die Brandgefahr erhöhen, gefährlich sind hierbei Staubexplosionen und Schwelbrände.

 

Senden Sie uns eine Anfrage zu unseren Produkten

Professionalität und Genauigkeit: Reinigung von Lüftungssystemen DHLG Wien

Durch eine von uns durchgeführte Reinigung verbessert sich die Hygiene und die Wirtschaftlichkeit der Anlage - zugleich verringern sich eventuelle Brandgefahren. Gerne beraten wir Sie unverbindlich und führen bei Ihrer Anlage eine Inspektion durch, um den Grad der Verschmutzung festzustellen. Die exakte Einhaltung der ÖNORM H6021, welche die Reinigung und Reinhaltung von Lüftungsanlagen beschreibt, ist für uns selbstverständlich.

Im Zuge unser Reinigungsarbeiten bzw. Inspektionen überprüfen wir die Lufthygiene unter Zuhilfenahme mikrobiologischer Untersuchungen, sowie einer Luftkeimmessung und der Dokumentation des Grades der Verschmutzung.

Gerne stehen wir Ihnen auch für sämtliche Wartungs- und Servicearbeiten wie den Filtertausch zur Verfügung.

Durchatmen ohne Bedenken: DHLG in Wien | Reinigung von Lüftungssystemen